Mon. Apr 15th, 2024

Ein Break-Even-Point ist ein einfaches Konzept, das viel versteckten Wert hat. Es ist eine Methode, um zu berechnen, wie viel Geld erforderlich ist, um mit einer bestimmten Art von Geschäft Gewinn zu erzielen. Sie können dieses Wissen nutzen, um herauszufinden, wie viel Sie investieren müssen, um einen Gewinn zu erzielen, und wie viel Gewinn Sie benötigen, um die Gewinnschwelle zu erreichen.

Wenn es darum geht, Geld zu verdienen, konzentrieren sich viele Menschen gerne auf das „Was“ (wie viel Geld Sie verdienen) und das „Wie“ (wie viel Sie ausgeben), aber nicht genug Menschen konzentrieren sich auf das „ Wenn”. Das “Wann” ist eigentlich der wichtigste Teil dieser Gleichung. Sie müssen das “Wann” in Bezug auf die Anzahl der Monate oder Jahre berücksichtigen, in denen Sie weiterhin Gewinne erzielen können. Dies ist der Break-Even-Punkt, und es ist der Punkt, an dem Ihre Ausgaben Ihren Einnahmen entsprechen. Sobald Sie Ihren Break-Even-Punkt kennen, können Sie ausrechnen, wie lange es dauern wird, bis Ihr Unternehmen profitabel wird.

Schritte zur Berechnung des Break Even Point

  1. Um Ihre Gewinnschwelle zu berechnen, müssen Sie zunächst wissen, wie hoch Ihre Kosten sind. Dies sind die Ausgaben, die Ihnen bei der Führung Ihres Unternehmens entstehen. Ihre Kosten umfassen Miete, Nebenkosten, Werbung, Marketing, Verbrauchsmaterialien usw. Sie sollten auch wissen, wie hoch Ihre Einnahmen sind. Das ist der Geldbetrag, den Sie jeden Monat verdienen.
  2. Sobald Sie Ihre Ausgaben und Ihre Einnahmen kennen, können Sie Ihre Gewinnschwelle berechnen. Dies ist der Punkt, an dem Ihre Ausgaben Ihren Einnahmen entsprechen. Dies ist der Punkt, an dem Ihr Unternehmen profitabel wird. Anhand dieses Punktes können Sie bestimmen, wie lange es dauert, bis Ihr Unternehmen profitabel wird.
  3. Die Gewinnschwelle ist der Punkt, an dem Ihre Ausgaben Ihren Einnahmen entsprechen. Sobald Sie Ihre Gewinnschwelle kennen, können Sie berechnen, wie lange es dauern wird, bis Ihr Unternehmen profitabel wird.

Abschluss

Dies ist der Punkt, an dem Ihre Ausgaben Ihren Einnahmen entsprechen. Sobald Sie Ihre Gewinnschwelle kennen, können Sie berechnen, wie lange es dauern wird, bis Ihr Unternehmen profitabel wird. Um Ihre Gewinnschwelle zu berechnen, müssen Sie Ihre Gesamtausgaben und Ihre Gesamteinnahmen addieren. Wenn Ihre Ausgaben höher sind als Ihre Einnahmen, ist Ihr Unternehmen nicht rentabel. Wenn Ihre Ausgaben Ihren Einnahmen entsprechen, haben Sie Ihre Gewinnschwelle erreicht. An diesem Punkt sind Ihre Ausgaben und Ihre Einnahmen gleich hoch. Ihre Gewinnschwelle stellt den Punkt dar, an dem Ihr Unternehmen kein Geld mehr verliert. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, können Sie berechnen, wie lange es dauert, bis Ihr Unternehmen rentabel ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *